Andachten

Grüß Gott miteinander!

Das war ein anstrengendes Jahr. Die Pandemie hat uns ein weiteres Jahr bestimmt, hat Ungewissheit, Ängste und Sorgen verbreitet. Wir haben wieder Krankheit und Schmerz, Tod und Verlust erlitten. Und unsere Gefühle schwanken zwischen Hilflosigkeit und Unverständnis, Resignation und Sehnsucht nach Hoffnung auf ein Ende.

Mit dem 1. Advent beginnt ein neues Kirchenjahr. Wir hören die Botschaft von Hoffnung und Licht, die in die Dunkelheiten unseres Lebens kommen. Hoffnung auf Neues, Hoffnung auf Frieden, Hoffnung auf Gerechtigkeit.
Das soll uns Kraft und Mut geben, immer wieder, jedes Jahr, unser Leben lang.

Auf das vergangene Jahr zurückblickend stellt sich manchem die Frage: Wo war denn Gott in all dem Unglück? Sind die Ereignisse gar eine Strafe Gottes?
Wir sollten uns nicht zu solchen Spekulationen hinreißen lassen. Solche Ideen sind schon zu Beginn der Bibel zu den Akten gelegt worden, als Gott die Sintflut gereute und er den Menschen seine Treue versprach.

„Solange die Erde steht, soll nicht aufhören Saat und Ernte, Frost und Hitze, Sommer und Winter, Tag und Nacht!“

Die biblischen Texte des Advents weisen uns einen Weg, um Hoffnung und Licht zu entdecken. Wir sind aufgerufen, jetzt Licht zu sein für die Welt, jetzt Barmherzigkeit zu üben. Wir brauchen weiterhin Geduld und Rücksichtnahme in der Pandemie. Sich und die anderen zu schützen ist selbstverständliche Pflicht für Christen und Christinnen.
Diese Gemeinschaft gibt Hoffnung. Sie zeigt, was wir gemeinsam schaffen können. Es sind die kleinen Begegnungen gegen die Einsamkeit und die große Gemeinschaftsleistung gegen die Zerstörung, die Licht in unsere Welt bringen. Sie zeugen von der Hoffnung Gottes, dass wir sein Licht in dieser Welt zum Leuchten bringen. Und sie zeugen von unserer Hoffnung, dass wir von Gottes Geist ergriffen werden und sein Licht uns leuchtet.

Die Adventszeit ist immer wieder die Möglichkeit, sich Gott, dem Licht, seinem Segen und seiner Barmherzigkeit zu öffnen. Sie ist die Zeit der Sehnsucht nach einer heilen Welt und sie ist die Zeit der Ermutigung, genau daran mitzuwirken!

Mit den besten Wünschen für eine gesegnete Adventszeit!

IMG_3148 (2)
IMG_3137 (2)